Polaroid one – klassisch & simpel

Die Polaroid one ist ein sehr schlichtes Modell ohne jeglichen Zusätze, richtig schlicht und ist ein Retrogerät – weshalb sie heutzutage sehr beliebt ist.

  • eingebauter Blitz
  • ohne Autofokus
  • Sofortbildkamera für Abzüge in 3 x 4 Zoll

Empfohlener Film:
Impossible PX680 Color Protection 8 Aufnahmen

Für Individualisten wurde die Polaroid One gleich in mehreren Farben auf den Markt gebracht und fand so schnell zahlreiche Liebhaber. Dabei ist dieses analoge Modell für puristische Fotografie prädestiniert, fehlen ihr doch sowohl ein Autofokus, wie auch ein Zoom oder andere technische Spielereien, die man von Kameras gewohnt ist. Eine Makro- oder Panorama-Funktion, oder gar die Möglichkeit, das Objektiv zu wechseln sucht man bei diesem Modell vergeblich. Lediglich ein integriertes Blitzgerät ist in der Polaroid One vorhanden, bei dem unter Umständen jedoch auch rote Augen in Kauf genommen werden müssen. Für die legendären Instant-Fotos kommt bei der Polaroid One das klassische Polaroid-Format mit dem markanten, weißen Rand zum Einsatz.