Bedeutung von Datum auf den Filmpackungen?

Das Garantiedatum – nicht zu verwechseln mit dem Verfallsdatum – ist ein Richtwert dafür, bis zu welcher Zeit der Hersteller, auch im Falle von unvorteilhaften Lagerbedingungen, die volle Bildqualität gewährleistet. Jedoch belegen interne Langzeitstudien, dass die bei uns im Hause fachgerechte Lagerung der Materialen sowie der sorgfältige Umgang mit diesen, zu keiner Qualitätseinschränkung nach Ablauf des Datums führt. So können die Polaroid Filme bis zu zwei Jahre über dieses Datum hinaus, ohne qualitative Nachteile verwendet werden.